Mediation
Die zunehmende Komplexität aller Lebensbereiche schafft auch immer größer werdendes Konfliktpotenzial.

In harten Zeiten, in denen Firmen mit Konkurrenzdruck, Konjunktureinbrüchen und wirtschaftlicher Krise zu kämpfen haben, ergibt sich ein gefährliches, explosives Gemisch.

Dies trifft besonders das Feld des Bauwesens!

Die überwiegende Zahl der Konflikte im Bauwesen haben einen technisch-wirtschaftlichen Background, ein großes Betätigungsfeld für öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige.

Seit Jahrzehnten ist Herr Dr. Will als öbuv Sachverständiger geschätzter Berater beider am Konflikt beteiligten Parteien.

Nach Beendigung seines zusätzlichen Studiums im Herbst 2009 wird Herr Dr. Will als

Mediator

sein Tätigkeitsfeld ergänzen und abrunden.

Bei einem entstehenden Konflikt kann die Meditation als baubegleitende Maßnahme für beide Parteien sehr hilfreich sein.